Details zur Web 2.0 Applikation

My Neighborhood

Community Deutschsprachig Lokales - Seitwert: My Neighborhood - Seitzeichen: My Neighborhood - Technorati: My Neighborhood

deploydo
Deploydo: Einfaches Verteilen von Webprojekten auf mehrere Server wird zum Kinderspiel
Das Start up Deploydo ist ein neuer webbasierter Dienst aus Köln, der das Verteilen und Aktualisieren von Webprojekten auf Server vereinfacht. Um das zu ermöglichen, stellt man eine Verbindung zwischen Produktservern und Versions¬kontroll¬diensten (bspw. Github oder Bitbucket) her und überträgt die Änderungen an Dateien. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Traffic. Deploydo ist seit Dezember 2012 in die offene Betaphase.

"My Neighborhood" bookmarken oder weiterempfehlen

Bewertung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

4 Bewertungen (Durchschnitt: 7.5 von 10)


Kommentare

Sehr lustige Idee, ich fand die Kartenanzeige sehr lustig und zudem noch relativ informativ. Nicht so gut fand ich die Funktion mit dem Nachrichten schreiben, aber das kann auch nur geschmacksache sein. Ich bleib da erstma drin – viel spaß den anderen!

steph
12. Juli 2007 um 15:20 Uhr

Bin seit kurzem dabei. Die Leute sind recht kommunikativ, würde ich sagen. Die Community-Funktionen sind auch recht vieseitig (Flohmarkt, Fotoalbum, Tipps, Karte, …). Naja, schauts euch an…
Simon

Simon Goehren
12. Juli 2007 um 15:41 Uhr

Geile Idee. Endlich mal eine Community, die mich auch mit der Umwelt verbindet. Das rockt. Hoffentlich sind bald viele, viele Menschen aus meiner Umgebung dabei. Das ist nämlich noch ein wenig Mau. Baer wenn alle Ihre Freunde einladen, müsste es bald abgehen.

Gruss

Arne

Arne Keller
12. Juli 2007 um 15:52 Uhr

Hier kann man endlich auch mal auf der Karte sehen, was um einen herum so los ist. Und trotzdem hat man auch sonstige Community Funktionen. Ich bleib auf alle Fälle dabei und freue mich, wenn ordentlich was los ist.

Niels
12. Juli 2007 um 16:16 Uhr

Ist es nicht traurig sich mit seinen Nachbarn im Internet zu treffen?

Karen
12. Juli 2007 um 19:14 Uhr

Sieht ja ganz nett aus. Kann aber nicht verstehen, wo hier wirklich ein Mehrwert sein soll. Noch eine Community mit Standard-Features. Keine Innovation, aber nun ja. Und wenn man die Nachbarn über’s web kontaktieren muss, geht echt einiges schief im eigenen Leben…

Tyler
13. Juli 2007 um 19:57 Uhr

Kann mich der Mehrheit anschließen, es sind zwar nicht unbedingt die neuesten Features dabei, aber die Kombination machts, wenn ich mir Studivz anschauen, sehe ich auch nicht unmittelbar den neuesten Hype!

jens daiton
16. Juli 2007 um 18:19 Uhr