Details zur Web 2.0 Applikation

Humble Voice

Community Musik Video - Seitwert: Humble Voice - Seitzeichen: Humble Voice - Technorati: Humble Voice

Humblevoice

Humble Voice: Social Network für Kreative
Humble Voice ist ein MySpace-ähnliches Social Network mit den üblichen Features wie Profile, Freundeslisten, Kommentiermöglichkeit u.ä. Im Vordergrund steht hier die künstlerische Arbeit der User. Die Seite ist in Sektionen unterteilt, Musik, Video oder Texte, wobei immer die neuesten oder populärsten Künstler aus dem jeweiligen Gebiet auf der Startseite vorgestellt werden.
www.humblevoice.com

"Humble Voice" bookmarken oder weiterempfehlen

Bewertung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

1 Bewertung (Durchschnitt: 7 von 10)


Kommentare

[...] Vía | Web2null Enlace | Humble Voice [...]

Humble voice, red social para artistas
13. Januar 2007 um 18:27 Uhr

[...] Vía | Web2null Enlace | Humble Voice [...]

Tecnologia » Blog Archive » Humble voice, red social para artistas
13. Januar 2007 um 18:47 Uhr

Zwei Kritiken an der HV-Review:

1. Das Punkte-System, ein wesentliches Feature von HV, ist mit keinem Wort erwähnt. Es ist nämlich so: Für Aktionen, die dazu führen, dass sich HV’s Content vergrößert, bekommt man Punkte, die man gegen coole Sachen (Webcam, Vespa, T-Shirt u.v.m.) eintauschen kann. Ich hab mein T-Shirt (3000 Punkte) schon und muss sage, echt ein feines Stück Stoff ;D

2. Gegen das “MySpace-ähnlich” muss ich auch entschieden Widerspruch einlegen. Vom Prinzip her sind die Netzwerke natürlich ähnlich, aber ansonsten in keinster Weise zu vergleichen. Das Content-Management ist für Neulinge bspw. viel einfacher und komfortabler als bei MySpace (weil kein html nötig), das Community-Klima is wesentlich besser und im Gegensatz zu MySpace ist HV viel übersichtlicher Designt. Ich weiß wovon ich rede, ich bin auf beiden Plattformen vertreten ;)

GoldenGround
14. August 2007 um 12:29 Uhr


Dein Kommentar:

Wir freuen uns über einen konstruktiven Beitrag zu "Humble Voice". Werbung und Spam wird hier nicht gerne gesehen und (wenn nicht schon durch den Auto-Filter sowieso schon geschehen) sofort gelöscht. Es kann sein, dass nicht jeder Beitrag sofort freigeschaltet wird.





Hinweis: Es müssen alle mit einem Sternchen * markierten Felder ausgefüllt werden und eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden (wird nicht veröffentlicht), um einen Beitrag zu kommentieren.