Details zur Web 2.0 Applikation

busuu

Community Deutschsprachig Wissen - Seitwert: busuu - Seitzeichen: busuu - Technorati: busuu

deploydo
Deploydo: Einfaches Verteilen von Webprojekten auf mehrere Server wird zum Kinderspiel
Das Start up Deploydo ist ein neuer webbasierter Dienst aus Köln, der das Verteilen und Aktualisieren von Webprojekten auf Server vereinfacht. Um das zu ermöglichen, stellt man eine Verbindung zwischen Produktservern und Versions¬kontroll¬diensten (bspw. Github oder Bitbucket) her und überträgt die Änderungen an Dateien. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Traffic. Deploydo ist seit Dezember 2012 in die offene Betaphase.

"busuu" bookmarken oder weiterempfehlen

Bewertung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

16 Bewertungen (Durchschnitt: 5.9 von 10)


Kommentare

Busuu ist eine technische minderwertige kopie von http://www.Livemocha.com .Aufgrund einer höheren Mitgliederaktivität und besseren Lerninhalten und Übungsaufgaben, empfehle ich jedem sich zuerst livemocha anzuschauen.

Moritz
5. August 2008 um 23:46 Uhr

Was ist denn das für dein dreister Versuch, für seine Lieblingsseite Werbung zu machen?
Hast du dir Busuu überhaupt jemals angesehen? Dass die eine Seite der anderen technisch unterlegen ist, ist schon mal ein Stuss. Beide Seiten sind völlig in Ordnung.
Und die Community von Busuu mag wohl kleiner sein, aber allemal ausreichend groß, um mehr als genug nette Freunde zu finden, mit denen man üben kann.

Und man wird nicht so zugespamt mit Newslettern und anderem Zeug.

Kim
12. August 2008 um 10:26 Uhr

Ich arbeite seit Ende September mit Busuu und bin hellauf begeistert. Ich vervollständige meine Spanischkenntnisse, die Seite ist super aufgemacht. Spielerisch und nicht mit erhobenen Zeigefinger werden Vokabel und Sätze des normalen Lebens einem nahe gebracht. Der Ehrgeiz wird durch kleine virtuelle Geschenke angespornt. Es steckt, meiner Meinung nach, viel Arbeit hinter diesem Programm, das man kostenlos erhält.
Angenehm sind auch die vielen Brieffreundschaften, die man knüpfen kann (es sind keine unseriösen dabei und auch keine Werbung), man wird von Muttersprachlern korrigiert und kann sich selbst als Lehrer fühlen, in dem man anderen Freunden die deutsche Sprache näher bringt.
Ich gehe in einen Spanischkurs und habe von der Webseite erzählt. Professorin und Kollegen sind ebenfalls begeistert und machen mit.
Ich wünsche dem BUSUU-Team viel Erfolg.

Evelyne Loimer
25. Oktober 2008 um 11:41 Uhr

Was mir nicht gefällt, und warum ich noch unschlüssig bin, ist was in der Privacy Policy unter anderem steht:
…….busuu.com receives and records information from your computer and browser, including your IP address, busuu.com cookie information, software and hardware attributes, and the page you request. busuu.com uses information for customizing the advertising and content you see, fulfil your requests for products and services,…….
Ich verstehe schon dass sich ein kostenloser Service für den Anbieter irgendwie rechnen muss, aber die benutzen schon ne Menge Infos von den ‚Schülern‘.
Gruß
Helmut

Helmut
27. September 2010 um 08:23 Uhr

Das Kostenlose Angebot ist okay. Bei PayPal-Zahlung (in advance und ohne Kreditkarte) gibt es leider hier keine Reaktion. (innhelb 6 Tagen). Bei anderen Anbietern kommt sofort Freischaltung oder Antwort.. Hoffentlich reagiert jetzt einer vom Busuu-Team.!

Erwinus44
19. Januar 2011 um 14:03 Uhr

Busuu ist leider voller Fehler: Da werden den Vokabeln z.T. völlig abstruse Übersetzungen zugeordnet, so dass man sich fragen muss, ob da nicht vielleicht ein genereller Softwarefehler vorliegt. Und: Was man einmal falsch lernt, das kriegt man aus dem Schädel nur schwer wieder raus. (Offenbar klappt wenigstens der Spanischkurs.)

willi

willi
22. Februar 2011 um 18:07 Uhr

[…] zum Sprachenlernen, veröffentlicht eine iPad-Version von busuu.com. Diese steht ab sofort kostenlos und in sieben der gängigsten Sprachen zur Verfügung. Eine iPhone-App ist seit vier Monaten […]

busuu.com startet Kostenlose Sprachlern-App für das iPad | Mobilfunk Blog
12. April 2011 um 19:01 Uhr

ich bin bei busuu angemeldet, muss aber sagen, dass mir http://www.babbel.com viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel besser gefällt. falls ihr dies lest (was ich hoffe), sorry liebes busuu-team. ich würde es super finden, wenn ihr euch weiter verbessert, denn ihr bietet russisch an, eine sache die babbel nicht bieten kann. graphisch schöner ist babbel dennoch und auch das gesamte konzept des automatischen wiederholens der vokabeln gefällt mir. alles ist sehr intuitiv. zudem ist es wesentlich günstiger. kanns nur empfehlen.

Susanne
22. April 2011 um 11:06 Uhr

Ich bin schon seit längerer Zeit auf busuu und recht zufrieden. Ganz ehrlich. es könnte sehr vieles besser gemacht werden, und trotzdem kommt babel und andere Seiten nicht an busuu heran, und dies wegen der Einfachheit und der Europäuschen Normeinteilung der Lerneinheiten (A1, A2, B1,…) Der Rest ist zwar beinahe alles schlechter, aber immerhin ist das Wichtigste, worauf es ankommt das Beste, ich hoffe dass busuu demnächst in den anderen Punkten (vorallem Grafik usw.) aufholt. Auch weitere Arten von Übungen vermisse ich (zb. Lückentetxte, Textverständnis, usw.)

sevk
26. Juni 2011 um 11:05 Uhr

Meine ersten Übungen in Englisch begannen vielversprechend. Man hört Vocabeln, spricht sie nach, kann dazu gleich ganze Sätze hören und hört dann eine Geschichte, die man gleichzeitig mitliest.
Nun kommen Fragen zu der Geschichte, wenn man sie richtig beantwortet, kommt die nächste Frage. Bis zur dritten Frage. Dann kommt man leider nicht mehr weiter, egal, welche der drei Fragen man anklickt. Schade! So nützt der Kurs mir leider nicht.

Irmisato
24. August 2013 um 10:04 Uhr

There are a spsnish learning site with Web app that accep paypal payment,it´s simple and fast to take a lesson from native teachers in a few minutes.
The site is http://www.geo24spanish.com

Spanish Teacher
18. Januar 2015 um 12:40 Uhr