Details zur Web 2.0 Applikation

Blyk

Mobile - Seitwert: Blyk - Seitzeichen: Blyk - Technorati: Blyk

deploydo
Deploydo: Einfaches Verteilen von Webprojekten auf mehrere Server wird zum Kinderspiel
Das Start up Deploydo ist ein neuer webbasierter Dienst aus Köln, der das Verteilen und Aktualisieren von Webprojekten auf Server vereinfacht. Um das zu ermöglichen, stellt man eine Verbindung zwischen Produktservern und Versions¬kontroll¬diensten (bspw. Github oder Bitbucket) her und überträgt die Änderungen an Dateien. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Traffic. Deploydo ist seit Dezember 2012 in die offene Betaphase.

"Blyk" bookmarken oder weiterempfehlen

Bewertung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

1 Bewertung (Durchschnitt: 9 von 10)


Kommentare

Ich denke, dass dieser Dienst für die T-Mobiles und Vodafones zwar keine richtige Bedrohung darstellt, aber doch in wichtigen Kundengrupen wildert.
Mal sehen wie das ganze in Deutschland aufgenommen wird. Wenn dann noch Google in das Mobile Segment mit Endgeräten, weiteren Diensten und einer eigen Vermarktungsstrateie einsteigt, dann wird es interesant. Das iPhone ist aus meiner Sicht nicht so radikal wie Blyk.

Übel
28. September 2007 um 22:07 Uhr

Mal sehen wann die nächsten auf den Zug aufspringen. Die Konkurrenz kann sich mit dem Preis nicht unterbieten, daher werden sie sich wohl mit der Gesprächsdauer und Anzahl SMS überbieten.
Die Werbung würde mich persönlich nicht stören, so kann ich die Zeit z.B. für’s Kaffee aufsetzen nutzen.

Rui
2. Oktober 2007 um 11:39 Uhr

blyk info wird gerade auf sedo.de verkauft, ist vielleicht interessant zum Thema Expansion. Allerdings ist nicht bekannt wer der Interessent ist…

Manuel
20. Oktober 2007 um 01:22 Uhr